Die Naturfreunde Heltersberg wurden im Jahr 1968 wieder gegründet. Im Jahr 1981 konnten die Mitglieder in ihr neu gebautes Vereinsheim in der Lettenkaut einziehen. Dieses Haus stellt bis heute den Mittelpunkt des Vereinslebens dar. Im Jahre 2018 feiert unser Verein sein 50-jähriges Jubiläum.


Jahreshauptversammlung 2018

 

Am Freitag, den 21.April fand die Jahreshauptversammlung statt. Vorsitzender Klaus Arnold ehrte langjährige Mitglieder, anschließend informierte er über das Geschehen in den letzten 12 Monaten. Nach den Berichten der Kassierer, der Hausreferentin und der Musik- und Gesangsgruppe folgte die Aussprache über die vorgetragenen Berichte. Anschließend folgte der Bericht der Kassenprüfer, diese bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und beantragten die Entlastung der Vorstandschaft. Diese wurde einstimmig erteilt.

Geehrt wurden für 50-jährige Vereinszugehörigkeit: Hans Bennewart, Gisela Palm, Werner, Ursula und Bernd Mohrhardt. Für 10-jährige Mitgliedschaft: Karl-Peter Mänges, Andreas, Eileen und Patrick Hensel.